Welcher Haustyp bin ich?

Resultat Haustyp-Test: Luxuriöse Villa

Sie lieben es auffallend und extravagant. Treffenderweise soll auch Ihr Zuhause diese Attribute repräsentieren. Sie legen sich dabei auf keine Epoche fest, sondern fühlen sich zu modernen Elementen ebenso hingezogen wie zu klassischen Einrichtungsweisen.

Resultat Haustyp-Test: Luxuriöse Villa
Luxuriöse Villa

Stilvoll lautet Ihre Devise und diese setzen Sie bravourös um. Einen Neubau wissen Sie ebenso eindrucksvoll in Szene zu setzen wie einen charmanten Altbau.

Mit vorzugsweise grosszügigen Verglasungen erhellen Sie die Innenräume und erzeugen ein positives Wohn- sowie Lebensgefühl.   

In Ihren Wohnräumen finden sich elegante Formen und hochwertige Farben. Die aufeinander abgestimmten Elemente der Inneneinrichtung entsprechen Ihrem hohen Harmoniebedürfnis. Edle Materialien wie Holz oder Naturstein kombinieren Sie dabei stilsicher. Stangenware ist bei Ihnen kaum zu finden, Ihre speziellen Ansprüche demonstrieren Sie hingegen in individueller Gestaltung.

Tipps der Experten

In einem freistehenden Haus fühlen Sie sich wohl. Auch ein entsprechend inszeniertes Entrée darf deshalb nicht fehlen.

Zu einem grosszügigen Haus gehört nicht selten ein grosszügiger Umschwung. All das muss gepflegt und unterhalten sein und bei der finanziellen Planung berücksichtigt werden.

Ihr offensichtlicher Luxus sollte gut geschützt werden. Investieren Sie deshalb in eine gute Einbruchprävention. Videoüberwachung und eine Alarmanlage, welche im Ernstfall Hilfsdienste wie Polizei oder private Sicherheitsdienste automatisch alarmiert, sind ein Muss. Pflegen Sie auch Kontakt mit Ihren nächsten Nachbarn. Nicht selten sind gerade die es, die Auffälliges bemerken und Alarm schlagen können.

Beachten Sie auch die Energieeffizienz. Denn eine extravagante Optik verleitet Sie gelegentlich zu unüberlegten Entscheidungen. Auch stromsparende Einrichtungsgegenstände können luxuriös verpackt sein.

Bleiben Sie sich bei der Inneneinrichtung stets treu, doch lassen Sie sich ebenfalls von neuen Einflüssen inspirieren. Dazu dürfen Sie auch gerne mit Konventionen brechen und sich spielerischen Ideen zuwenden. Durch Ihre besonders ausgeprägte kulturelle Ader sollte das leicht fallen. 

  • Artikel von:
  • hausinfo
  • Bild:
  • istockphoto